KATIASBLOG

七転び八起き – Fall seven times and stand up eight

Katia

Einen wunderschönen Guten Tag und Herzlich Willkommen auf Katiasblog!

Ich bin Katia und war 2013-2014 als Austauschschüler von Rotary International in Japan. Ein Jahr lang habe ich damals in Komagane gelebt und die Akaho High School besucht. Es war das wohl prägenste Jahr in meinem Leben gewesen.

Ich war schon immer sehr international orientiert. Das liegt wahrscheinlich daran, dass ich bilingual zwischen zwei Kulturen aufgewachsen bin. Meine Mutter kommt ursprünglich aus Russland und mein Vater aus Deutschland. Es war immer schwer sich einem Land zugehörig zu fühlen und mittlerweile habe ich eingesehen, dass man das auch gar nicht muss. Die Welt ist viel zu groß und das Leben ist viel zu kurz um sich auf diese Weise zu begrenzen. Ich habe 2016 das Cambridge Certificate of Advanced English mit Bestnote bestanden und auch das Japanese Language Profiency Certificate auf Level N5 erhalten. Deutsch spreche ich natürlich fließend, aber an meinem Russisch muss ich leider arbeiten. Ich habe auch angefangen Koreanisch zu lernen.

Jetzt studiere ich gerade in Bonn Asienwissenschaften mit Japanisch im Begleitfach und hoffentlich kann ich auch bald anfangen an meinem Koreanisch zu arbeiten.

Im Augenblick begeistere ich mich sehr für K-Pop und K-Dramen. Meine absolute Lieblingsband ist Nu’Est. Aber ich höre auch gerne BTS, Block B, Speed, Boys Republic und Orange Caramel. Mein Lieblingsdrama im Augenblick ist The Flower Boy Next Door.

Ich liebe außerdem japanisches Essen und besonders japanische Süßigkeiten. Ich habe einen großen Betsubara, also einen Sondermagen, der bloß für Dessert gedacht ist. Ich höre auch gerne japanische Musik und schaue Filme. Meine Lieblingsband aus Japan ist Sound Horizon. Außerdem bin ich ein großer Fan von Studio Ghibli Filmen. Manche wachsen eben mit Disney auf und manche mit Ghibli. Auch wenn Ghibli nicht unbedingt für Kinder ist. Zur Zeit interessiere ich mich auch sehr für Harajuku Street Fashion und verfolge aufmerksam einige Blogs zu dem Thema. Ich bin ein großer Fan von Genderless Fashion, die auf Harajukus Straßen schon viel mehr etabliert ist als hier.

Alles Andere erfahrt ihr auf meinem Blog

(ノ^ヮ^)ノ*:・゚✧

 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Current ye@r *